Umkreis
10 km





Stellenangebot

Mitarbeit (w/m/d) - Berlin


Gesundheit Berlin Brandenburg
Berlin Vollzeit
Für diesen Job bewerben

Mitarbeit (w/m/d)
für die Vermittlung von Dolmetscheinsätzen
Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Kennziffer: 3/104/19

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V., die Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung, wurde 1993 gegründet und zählt rund 120 Mitglieder aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen. Der Verein ist ein Interessensvertreter für Gesundheitsförderung, der Aktivitäten koordiniert und vernetzt, Sachkompetenz bündelt und viele gesellschaftliche und politische Kräfte integriert.

Seit 2003 ist Gesundheit Berlin-Brandenburg Träger des Projekts Gemeindedolmetschdienst Berlin | GDD. Der GDD vermittelt qualifizierte Dolmetschende in über 50 Sprachen insbesondere an Einrichtungen im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen. Im Zusammenhang mit den steigen-den Bedarfen an qualifizierter Sprach- und Kulturmittlung in Berlin suchen wir Verstärkung für den Vermittlungsdienst des Gemeindedolmetschdienstes Berlin. Weitere Informationen zum Gemeindedolmetschdienst Berlin | GDD unter: https://www.gemeindedolmetschdienst-berlin.de
Zur Mitarbeit im GDD in unserer Geschäftsstelle Berlin suchen wir eine*n engagierte*n Vermittler*in. Die Position ist ab sofort in Vollzeit (40 Stunden pro Woche; 100% Regelarbeitszeit) zu besetzen und zunächst bis zum 31.12.2019 befristet mit Option auf Verlängerung. Dienstort ist der Gemeindedolmetschdienst Berlin, Friedrichstraße 231, 10969 Berlin.

Ihre Aufgaben:
•    Vermittlung und Auftragsabwicklung von Dolmetscheinsätzen
•    Kommunikation mit Kund*innen und Dolmetschenden
•    Dokumentation und Datenpflege von Dolmetscher-, Kunden- und Einsatzdaten mit Hilfe einer Fachsoftware
•    administrative Aufgaben und allgemeine Bürotätigkeiten
    
Ihr Profil:
•    abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann oder ähnliche Qualifikation
•    sicherer Umgang mit modernen IT -Systemen inkl. Datenbanken und Office Paket
•    gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie service- und kundenorien-tiertes Auftreten (Deutschkenntnisse vergleichbar mit C1-Niveau)
•    Organisationskompetenz, hohe Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
•    selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
•    interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit

Unser Angebot:
•    ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
•    Mitarbeit in einem engagierten und multikulturellen Team
•    leistungsgerechte Bezahlung in Anlehnung an den TV-L

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und Sie sich in diesem Profil wiederfin-den, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer: 3/104/19 (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) ab sofort ausschließlich elektronisch an: bewerbung@gemeindedolmetschdienst-berlin.de. Bitte geben Sie darüber hinaus Ihre Verfügbarkeit und Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.
Gemeindedolmetschdienst Berlin | GDD
Elena Ivanova
Sachbearbeitung
bewerbung@gemeindedolmetschdienst-berlin.de
Friedrichstraße 231, 10969 Berlin
Tel: 030 44 31 90-923
www.gesundheitbb.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!