Filter

Umkreis

Anstellungsarten

Arbeitgeber

Hilfe-Button
Platzhalter-Suche für den Namen des Arbeitgebers. Beispiel: "meier" findet "Fritz Meier GmbH & Co. KG"
buttfiltern
Stellenanzeigen schalten
Unsere Jobbörse erfasst zurzeit 1 aktuelle Kraftfahrer Stellen­angebote in Lindau (Bodensee). Falls Ihre Jobsuche erfolgreich war und Sie passende Jobangebote gefunden haben, dann können Sie sich online bewerben oder sich in unserem Karriere-Ratgeber Tipps für Ihren Jobwechsel oder zum Thema Bewerbung schreiben holen. Informationen zur Ausbildung und zum Berufsbild, finden sie z.B. auf der Seite Berufenet der Agentur für Arbeit.
Berufsbild Kraftfahrer
Kraftfahrer, die im Güterverkehr (über 3,5t) auf öffentlichen Straßen zu gewerblichen Zwecken unterwegs sind, benötigen mindestens eine Grundqualifikation, die durch eine theoretische und praktische Prüfung bei der IHK sowie evtl. vorausgehende Lehrgänge erworben werden kann, beispielsweise durch eine Kraftfahrerschulung beim TÜV, der DEKRA oder dem ADAC. Auch durch die umfangreiche, dreijährige Ausbildung zum Berufskraftfahrer (Facharbeiter) erwirbt man die erforderliche Qualifikation und arbeitet dann in der Regel bei einer Spedition im Nahverkehr oder Fernverkehr, aber auch im Werkverkehr. Für den Einsatz im Personenverkehr (auf Fahrzeugen mit mehr als 8 Fahrgastplätzen), wird meist die dreijährige Ausbildung „Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF)“ bevorzugt, die zum Führen von Omnibus, U-Bahn oder Straßenbahn befähigt. Fachkräfte mit dieser Ausbildung, werden meist in kommunalen Verkehrsbetrieben im öffentlichen Personennahverkehr eingesetzt. Sowohl für LKW-Fahrer, als auch Busfahrer, ist eine regelmäßige Weiterbildung innerhalb eines 5-Jahres-Zeitraumes vorgeschrieben. Für die Tätigkeit als Auslieferungsfahrer bzw. Servicefahrer bei einem Postdienst, Kurierdienst, Paketdienst oder Pizzaservice reicht oft die Fahrerlaubnis Klasse B, da hier meist mit einem Pkw oder Transporter (Sprinter) bis 3,5 t gefahren wird.
Zum Seitenanfang
581.973 Jobs online
Panorama Deutschland